Skip to main content

NCM Paris – Klapprad

(5 / 5 bei 4 Stimmen)

1.699,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Juni 27, 2017 8:23 pm
Preisverlauf
Pedelec Art
Hersteller
Zoll
MaterialAluminium
Gewicht23kg
Reichweite80km
Gepäckträger
Geschwindigkeit25km/h

Das NCM Paris ist ein hochwertiges und gleichzeitig sehr stabiles Pedelec.

Mit einer Akku-Reichweite von 60 bis 80 km sticht vor allem der gepolsterte Sattel in Sachen Fahrgefühl deutlich heraus.

Die umfangreiche Ausstattung beinhaltet neben Schutzbleche, Lichtanlage, Reflektoren und Klingel auch einen Gepäckträger. Weitere Gründe dafür, dass wir für dieses Pedelec eine absolute Kaufempfehlung aussprechen.


Gesamtbewertung

91.5%

"Das NCM Paris ist perfekte Pedelec für die Stadt"

Ausstattung
90%
Reichweite
90%
Komfort
93%
Preis-Leistung
93%

NCM Paris im Check

Beim NCM Paris handelt es sich um ein Klapprad mit elektronischer Unterstützung von Leon Cycle. Der deutsche Hersteller hat sich auf die Entwicklung von sehr hochwertigen E-Klapprädern spezialisiert und das macht sich bei seinen Modellen auch definitiv bemerkbar.

Das NCM Paris ist eines dieser Modelle mit 20 Zoll Bereifung, 250 Watt Heckantrieb und innovativen Faltmechanismus. Es überrascht nicht nur mit seiner hohen Funktionalität sondern auch mit seinem ansprechenden Design und dem großen Ausstattungsumfang.

 

  • Gewicht: 24 Kilogramm
  • Faltmaß: 85 x 65 x 35 cm
  • Motor: 250 Watt Bafang Heckantrieb
  • Akku: 36 Volt Akku von Samsung
  • Reichweite: 60 bis 80 Kilometer
  • Geschwindigkeit: 25 km/h
  • Reifen: Schwalbe Reifen 20 Zoll
  • Rahmenhöhe: 40 cm
  • Schaltung: Shimano Tourney 7-Gangschaltung
  • Bremsen: Tektro/Promax Scheibenbremse (vorne), Tektro/Promax V-Bremse (hinten)

 

Ausstattung des NCM Paris

Das NCM Paris Klapprad 2016 ist nicht nur reichhaltig sondern auch besonders hochwertig ausgestattet. Den Mittelpunkt bildet dabei der besonders robuste und stabile Aluminium-Rahmen mit 20 Zoll Bereifung und einer Rahmenhöhe von 40 cm. Dabei stammen die Reifen von der Firma Schwalbe, die ebenfalls viel Wert auf hohe Qualität legt. So ist für eine sichere Fahrweise und ein tolles Fahrgefühl definitiv gesorgt.

Des Weiteren verfügt das NCM Paris vorne über eine Tektro/Promax Scheibenbremse, so dass man auch trotz hoher Geschwindigkeit sicher zum Stehen kommt. Hinten befindet sich eine klassische Tektro/Promax V-Bremse. Zur weiteren Ausstattung gehört beim NCM Paris Klapprad eine Shimano Tourney 7-Gangschaltung, die mit 6 Unterstützungsstufen arbeitet.

Was bei einem Klapprad in diesem Segment nicht immer selbstverständlich ist, sind die zur Basisausstattung gehörenden Reflektoren, die Lichtanlage, Schutzbleche sowie Gepäckträger und Klingel. Aber auch daran hat der Hersteller beim NCM Paris gedacht, so dass das Klapprad direkt einsatzbereit ist und kein Zubehör mehr separat erworben werden muss. Ein kleines Highlight ist außerdem das 6-Stufen LCD-Display welches sich direkt neben dem Lenker befindet, der mit in braun gehaltenen Griffen von Selle Royal versehen ist. Über das Display können nicht nur wichtige Informationen wie Akku-Ladestand und Geschwindigkeit abgelesen werden, es können auch Einstellungen hinsichtlich der Übersetzungsstufen vorgenommen werden.
NCM Paris Quelle: amazon.de

 

Motor des NCM Paris

Angetrieben wird das Klapprad von einem 250 Watt Bafang Heckantrieb-Motor, der bürstenlos arbeitet und demnach nahezu wartungsfrei ist. Außerdem sind diese Motoren dafür bekannt, dass sie sehr leise in Betrieb sind und langlebig. So wird eine maximale Geschwindigkeit von 25km/h ermöglicht,so dass das NCM Paris Klapprad weder zulassungs- noch versicherungspflichtig ist.

Der Motor verfügt außerdem über insgesamt 6 Übersetzungsstufen, so dass der Fahrer oder die Fahrerin das Klapprad ganz individuell für jede Situation einstellen kann. Hinzu kommt noch eine 6 km/h Anfahrhilfe.

 

Akku des NCM Paris

Strom wird beim NCM Paris Klapprad von einem 36 Volt Akku von Samsung bereitgestellt, der für seine leistungsstarken Klapprad-Akkus bekannt und beliebt ist. Verbaut wurde der Akku beim NCM Paris zwischen Gepäckträger und Sattelrohr. Dank des im Lieferumfang enthaltenen Schlüssels kann der Lithium-Ionen-Akku ganz unkompliziert ein- und ausgeschaltet werden.

Die Reichweite des Akkus wird vom Hersteller mit 60 bis 80 Kilometern angegeben, wobei diese auch immer von der gewählten Unterstützungsstufe abhängt. Wird immer die höchste Stufe gewählt, entleert sich der Akku natürlich auch viel schneller. Interessant ist in diesem Zusammenhang der ECO-Modus, der die Reichweite auf bis zu 100 Kilometer erhöhen soll. Positiv fällt hinsichtlich der Handhabung des Akkus auf, dass dieser einfach entnommen und auch Zuhause aufgeladen werden kann.

 

Fahrgefühl des NCM Paris

Das Fahrgefühl kann beim NCM Paris ebenfalls überzeugen. Das liegt zum einen an der 7-Gangschaltung, die auch Ausfahrten in hügelige Gegenden möglich macht und zum anderen an der tollen Federung der Vordergabel. Bei Steigungen ist die Anfahrhilfe sehr angenehm, so dass man nicht erst kräftig in die Pedalen treten muss um voranzukommen.

Der Fahrkomfort wird durch einen angenehm gepolsterten Sattel unterstützt, der genauso wie die Griffe in einem ansprechenden braun gehalten ist und auch optisch den Gesamteindruck vom NCM Paris Klapprad abrundet. Die maximale Zuladung beträgt bei diesem Modell 100 Kilogramm. Das Klapprad selbst wiegt rund 24 Kilogramm.

 

Faltvorgang des NCM Paris

Auch in diesem Bereich gibt es beim NCM Paris absolut nichts zu bemängeln. Innerhalb von nur 21 Sekunden lässt sich das Klapprad zusammenfalten. Möglich machen das die stabilen Scharniergelenke, die mittels Schnellspanner gelöst werden können. In Verbindung mit dem leichten Gewicht lässt sich das NCM Paris Klapprad so sehr unkompliziert verstauen und transportieren. Das Faltmaß misst kompakte 85 x 65 x 35 Zentimeter.
NCM Paris Faltvorgang Quelle: amazon.de

 

Fazit von dein-pedelec.de

Das NCM Paris E-Klapprad konnte im Test in allen Bereichen überzeugen. Optisch macht es dank der in braun gehaltenen Ledergriffe und dem Sattel schon einiges her. Die Verarbeitung ist hochwertig, stabil und robust und gewährleistet so eine lange Lebensdauer.

Die Akku-Reichweite von 60 bis 80 km ist für dieses Segment sehr hoch und erhöht sich im ECO-Modus sogar noch auf maximal 100 Kilometer. Das ist ein sehr guter Wert. Das Fahrgefühl lässt ebenfalls keine Wünsche übrig, sei es aufgrund des angenehm gepolsterten Sattels, der Vollfederung oder den 6 Unterstützungsstufen.

Bei der Ausstattung fällt auf, dass diese recht reichhaltig ausfällt. Schutzbleche, Lichtanlage, Reflektoren, Klingel und Gepäckträger – hier wurde einfach an alles gedacht. Nicht zu vergessen ist natürlich der leichtgängige und unkomplizierte Faltmechanismus. Aufgrund dieser Eigenschaften kann für das NCM Paris natürlich eine absolute Kaufempfehlung ausgesprochen werden.

Preisverlauf


1.699,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Juni 27, 2017 8:23 pm